shutterstock (c)  Corona Borealis Studio

Corona Hilfenetzwerk

17.03.2020 -  

Wir möchten mit einem Netzwerk aus OVGU-Eltern und Freunden Hilfe organisieren. Uns haben Anfragen erreicht, von Studierenden und Beschäftigten, die Familien helfen möchten. Wir wollen versuchen, diese Angebote und Nachfragen zu koordinieren. Natürlich haben wir auch Nachfragen nach Hilfsangeboten zur Kinderbetreuung u.ä. Unter den aktuellen Bedingungen können wir natürlich keine gruppenähnliche Kinderbetreuung anbieten.

Im Folgenden gibt es eine Linksammlung zu Wissensendungen im TV und Netz, empfehlenswerten Internetseiten und Radiosendungen u.v.a.m. Zudem werden wir v.a. die Unterstützungsangebote hier veröffenltichen, wie z.B. Hausaufgabenhilfe.

Außerdem gibt es ja schon jede Menge Netzwerke und Gruppen, die gegenseitig helfen. Auch diese wollen wir mit Bezug auf die Bedürfnisse von Familien verlinken. Eure Hinweise und Tipps nehmen wir hier sehr gerne mit auf. Schickt uns einfach eine kurze Mail mit einem Link und eine kurze Beschreibung des Inhalts.

Wir aktualisieren die einzelnen Themenbereich fortlaufend.

Frau Prof. Raphaela Prosch vom Institut Bildung, Institut und Medien der OVGU führt ein Studie zum Erleben und zur Belastung durch homeschooling in der Corona-Krise durch und  bittet Eltern von Grundschulkindern um Teilnahme. Zur Befragung gelangen Sie hier.

Letzte Änderung: 30.03.2020 - Ansprechpartner: Webmaster OVGU