Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 
 
 
 
 
 
 
 
kinderund buchstaben
 

Welche Spielplätze und Parks sind empfehlenswert?

Wo sind Spielplätze in Magdeburg?

Die Stadt Magdeburg hat auf ihren Seiten jetzt eine Übersicht aller Spielplätze der Stadt. Hier könnt ihr Adressen und Bilder der kommunalen, öffentlichen Kinderspiel- und Freizeitflächen der Stadt finden.

Spielplatz Röntgenstrasse in Stadtfeld

Wir gehen gern auf den Spielplatz Röntgenstrasse in Stadtfeld. Der ist eingezäunt, so dass man die "Außenwelt" gut ausblenden kann. Außerdem ist hier viel Schatten. Nur die Rutsche steht im Sommer vormittags in der Sonne, so dass bei entsprechendem Wetter das Rutschen ausfällt. Unsere beiden hätten sich letztens bald den Po verbrannt mit ihren kurzen Hosen. Aber ansonsten ist der Platz nur zu empfehlen. Schon als unsere beiden noch Babies waren, sind wir hier gerne hin gegangen. Hier gibt es überall sauberen Sand, so dass sie immer krabbeln und buddeln konnten. Ein Hit war auch immer die Drehscheibe. Heute ist jedoch die große Rutsche erster Anlaufpunkt.

harry-Potter-spielplatz_4Spielplatz-Roentgenstrasse2Spielplatz-Roentgenstrasse3Spielplatz-Roentgenstrasse4

Harry-Potter-Spielplatz im Neustädter Feld

Der Harry Potter Spielplatz liegt zwar etwas außerhalb der City im Neustädter Feld (Haltestelle Hermann-Bruse-Platz) aber der Weg lohnt sich. Alle Spielgeräte sind aus Holz. Wir treffen hier immer viele Kinder, so dass unsere Kleinen auch immer ältere Spielfreunde finden, die ihnen beim Klettern oder Schaukeln helfen. Ein Vorteil sind auch die Bänke im Schatten. Und für die Gräber, Baggerfahrer und versteckten Prinzessinnen bieten die kleinen Häuschen unter dem Klettergerüst genug Schatten. Ein hoher verspielter Holzzaun riegelt das ganze Gelände locker ab, so dass niemand verloren geht. Vorteil ist auch: Gleich nebenan sind Supermarkt, Sparkasse, Drogerie und Apotheke etc. Da kann man gerade mit älteren Kindern einkaufen und Spielen verbinden.

 harry-Potter-spielplatz_1harry-Potter-spielplatz_2harry-Potter-spielplatz_3harry-Potter-spielplatz_4

Spielplatz "Schellheimer Platz"

Dieser Platz ist für alle Altersgruppen nutzbar. So zentral in Stadtfeld gelegen, trifft sich an einigen Nachmittagen wohl die halbe Bewohnerschaft. Für die ganz Kleinen gibt es extra einen Bereich. Der Wasserspielplatz lädt zum Matschen und Burgenbauen ein.

Unterwegs in Olvenstedt

Karolina, Kai und ich wohnen in Magdeburg im Stadtteil Olvenstedt. Wenn ich mit der Kleinen spazieren gehe, dann meist direkt in Olvenstedt. Jetzt werden sicher einige sagen: 'Olvenstedt? In dem Viertel kann man spazieren gehen?' Aber ich sage Euch: JA, kann man. Es ist sogar sehr schön hier. Die Wohnblöcke umschließen meist sehr schöne Innenhöfe, der "Olvenstedter Boulevard" ist schön grün mit verschiedenen Wasserspielen und der Florapark-Park ist auch nicht weit entfernt. Karolina liebt es Bäume zu beobachten. Dabei spielt es keine Rolle ob sie im Kinderwagen oder auf der Wiese liegt.
Neulich bin ich mit ihr im Park gewesen, dann haben wir uns unter eine kleine Baumgruppe auf der Wiese gelegt. Karolina lag auf ihrer Kuscheldecke und hat sich intensiv die Blätter über ihr betrachtet - als würde sie diese einzeln zählen. Dabei hat sie dann gestrampelt, gejauchzt und gelacht. Das Spielzeug (Klapper, Teddy usw.) hatte ich völlig umsonst mitgenommen. Währenddessen konnte ich ein wenig für die Uni machen. Als sie immer mehr gestrampelt hat, zog ich ihre Windel aus und sie konnte mit dem nackten Popo umherzappelt. Das war vielleicht ein Spaß. Zwischendurch habe ich sie noch gestillt und nach fast 3 Stunden sind wir dann wieder nach Hause gegangen. Die viele frische Luft und das Strampelt hat Karolina ganz schön müde gemacht, so dass sie zu Hause noch ein wenig geschlafen hat.

Polarstation

Der relativ neue Spielplatz befindet sich im Stadtteil Neue Neustadt in der Nähe der Lübecker Straße (hinter dem Gesundheitsamt, Sozialzentrum Nord) alle Spielgeräte sind aus Holz. Die Kinder können auf "Eisberge" klettern und wieder runter rutschen, auf zahlreiche Geräte klettern und dann in der Nestschaukel träumen. Das beste ist wohl das "Schiffswrack". Mit Steuerrad und Aussichtskorb bietet es den kleinen und großen Entdeckern viel Platz für ihre Fantasie.

Im Zoo

 

 

Der Spielplatz im Zoo ist super. Das Streichelgehege ist direkt mit dem Spielplatz verbunden. Mit einer großen Rutsche können die Kinder direkt vom Spielplatz in das Gehege der Ziegen rutschen. Leider kann man nur auf den Spielplatz, wenn man den Eintritt für den Zoo bezahlt hat.

 

Der Elbauenpark

Der Wasserspielplatz im Elbauenpark ist wirklich erste Klasse. Das Wasser ist zwar total kalt, aber das stört Kinder ja nicht wirklich. Die schattenspendenden Bäume waren zumindest bei unserem Besuch im Hochsommer ein geeigneter Platz zum Ausruhen. Vom Spielplatz aus kann man das Nautica gut sehen. Der Eingang Breitscheidstraße eignet sich wohl am besten, um hinzukommen.

Auch im Elbauenpark ist das Schmetterlingshaus. 200 Falter in 25 Arten sind hier überdacht zu bewundern. Das gläserne Paradies mit tropischem Klima eignet sich also besonders auch für verregnete Tage.

Im Rothehornpark

Spielplatz Stadtpark_1

Spielplatz Stadtpark_3

Spaziergänger im Park

Im Stadtpark liegen etwas versteckt zwei Spielplätze.Der große Kletterdrachen ist auf der Wiese zwischen dem Fähranleger und dem geteerten Rundweg. Gerade für die Älteren ist der ein super Spielgerät. Leider gibt es hier keinen Schatten beim Spielen. Dafür aber an der oberen Seite eine Bank für die Eltern mit schöner Aussicht. Etwas weiter zurück zwischen den Bäumen liegt dann noch ein Spielplatz mit Schaukel,Wippe und Rutsche.  Hier können sich auch die Kleinen austoben. Großer Vorteil: Viel Schatten unter den großen Bäumen.

Letzte Änderung: 12.01.2015 - Ansprechpartner: Webmaster